Wie von vielen erhofft, bringt endlich auch der Vereinssport ab Donnerstag, 7. Mai, seine rund 5,1 Millionen Mitglieder in NRW wieder unter freiem Himmel in Bewegung. Ab Montag, 11. Mai, wird die wochenlang vermisste sportliche Betätigung dann sogar in Sporthallen, Kursräumen oder in Fitnessstudios erlaubt sein - stets unter strengster Beachtung der gültigen Abstandsregeln und Hygienevorschriften. Weil sich aus den Lockerungen bereits zahlreiche weitere Fragen ergeben haben, stellen wir die wichtigsten Info gerne nochmal zur Verfügung. Weitere, regelmäßig aktualisierte Informationen finden Sie unter anderem auf der Seite des Landessportbundes NRW (www.lsb.nrw)

Informationen zum Rehasport