"Bewegt ÄLTER werden in NRW!"

Unsere Bevölkerung wird älter - die Nachfrage der Älteren nach passenden sportlichen Aktivitäten steigt. Die ältere Generation ist daher für den organisierten Sport eine Zielgruppe mit Zukunftsperspektive. So haben auch Sportvereine mit Blick auf diese Entwicklungen die einzigartige Chance, sich mit vielfältigen Angeboten im Bereich Bewegung und Sport erfolgreich für die ältere Generation einzusetzen. Auch wenn viele Vereine bereits gezielt auf diese Zielgruppe eingehen und entsprechende Angebote offerieren, haben dies längst noch nicht alle Sportvereine erkannt.

Über Projektförderungen finanzieller und nicht finanzieller Art können Vereine systematisch ihre Vereins- und Angebotsentwicklung im Bereich Ältere entwickeln und weiter ausbauen. Der Landessportbund NRW unterstützt dies im Rahmen des Programms "Bewegt ÄLTER werden in NRW!" mit zahlreichen Projekten, teilweise in Kooperation mit anderen Institutionen und Organisationen.

Im Kreisgebiet Siegen-Wittgenstein sind über das Programm "Bewegt ÄLTER werden!" im Jahr 2018 zwei Seniorensportgruppen in Kooperation mit dem AWO-Kreisverband Siegen-Wittgenstein, dem Caritas-Kreisverband und dem TuS Kaan-Marienborn entstanden.

Für das Jahr 2019 sind folgende Schwerpunkte geplant:

 

 

 

Den aktuellen Info-Brief zum Thema finden Sie >> hier.