Kreissportbund Siegen-Wittgenstein e.V., Bismarckstraße 45, 57076 Siegen, Telefon: 0271/41115 • E-Mail: info@ksb-siegen-wittgenstein.de

       

Barrierefreier Film zum Firmenlauf

Dass der erste barrierefreie Firmenlauf Deutschlands in Siegen realisiert wurde, ist das Ergebnis eines langen Prozesses. Bereits seit der Premiere 2004 war die Teilnahme von Menschen mit Behinderung selbstverständlich, in den letzten zwei Jahren haben sich die Organisatoren intensiv mit dem Thema Barrierefreiheit auseinandergesetzt. Von :anlauf als Veranstalter, der Gesundheitskasse AOK und dem Kreis Siegen-Wittgenstein wurden vielfältige Materialen für Menschen mit Beeinträchtigung zur Verfügung gestellt. Infos in leichter Sprache, in Blindenschrift, über Induktionsschleifen und vieles mehr. Und der von dem Siegener Filmemacher Manuel Rueda produzierte Film ist ebenfalls barrierefrei: Bei dem 1 minütigen Trailer und der Kurzdokumentation über 10 Minuten gibt es Untertitel, eine Gebärdensprachdolmetscherin, die in einem gesonderten Fenster für hörgeschädigte bzw. hörbehinderte Menschen zu sehen ist. Eine weitere Version wurde als Audiodeskription für Menschen mit Sehschwächen und Blinde erstellt, dazu kommt noch ein Film mit Bonusmaterial. Schauen Sie mal rein...!

>> Film

>> Film mit Audiodeskription

>> Trailer

>> Bonusmaterial