Ziel des Kinder Sportabzeichens ist das behutsame, kindgerechte und spielerische Heranführen der Kinder an Bewegung, Spiel und Sport- und natürlich das klassische Sportabzeichen. Die Idee der Förderung von Motorik und Gesundheit wird so schon im frühen Kindesalter mit einem attraktiven Ziel versehen. In den Zeiten des zunehmenden Bewegungsmangels und Bewegungsauffälligkeiten bei Kindern ist dieses Abzeichen eine Aufforderung zu mehr Bewegungsaktivitäten in den Kindergärten, Schulen und Vereinen.

Empfehlung zur Abnahme des Kinder Sportabzeichen:

  • Es soll kein leistungsorientiertes Abnahmeverfahren wie beim klassischen Sportabzeichen erfolgen.
  • Der Spaß und die Freude an der Bewegungsvielfalt stehen im Vordergrund.
  • Die Bewegungsaufgaben der einzelnen Altersgruppen sind auf die motorischen Entwicklungsstufen der Kinder abgestimmt.
  • Die Einbeziehung von Eltern, Erziehern,- innen, Lehrkräften, Übungsleiterinnen und Übungsleitern ist wichtig und erwünscht.

 

 

 

Das Waldjolinchen zum Selbermachen:

Hey Du, kennst du mich schon? Ich heiße Jolinchen und ich liebe es, mich zu bewegen. Ich bin ganz oft im Wald unterwegs und turne hier herum. Balancieren über Baumstämme, Laufen und Springen in Moos und Laub macht mir besonders viel Spaß! Außerdem übe ich, mich über den Boden zu rollen und mit unterschiedlichen Waldmaterialien auf Ziele zu werfen. Je mehr ich übe, desto besser und fitter werde ich und kann die Aufgaben immer schwieriger gestalten! Hast du Lust, auch mitzumachen und die Übungen für mein Kinder-Sportabzeichen zusammen mit deinen Eltern auszuprobieren? Dann schnell die bequemen Sachen und die stabilen Schuhe an und ab geht es in das nächste Waldstück. Sicher findet Ihr eine gute Stelle ganz bei euch in der Nähe.

Brief vom Jolinchen

- Hinweis an die Eltern

- Laufkarte Waldjolinchen

- Waldspiele und Wettbewerb

- Stationskarten